Willkommen

Zum sechsten Mal findet in den Spätsommertagen des Jahres 2016 das Internationale Violinfestival in der Residenzstadt Oettingen in Bayern statt. Während eines einwöchigen Meisterkurses bietet sich für Musikstudenten/innen, junge Berufsmusiker/innen und jugendliche begabte Schüler/innen eine einmalige Gelegenheit, bei international renommierten Violin-, Viola-, Cello- und Kammermusikdozenten wichtige Impulse und neue Ideen für ihre musikalisch-künstlerische Entwicklung zu erlangen. Jeder Teilnehmer erhält hochqualifizierte Unterrichtsstunden bei dem Dozenten seiner Wahl (nach Möglichkeit).

In diesem Jahr unterrichten alle Dozenten auch Kammermusik. Bestehende Ensembles sind willkommen.

Der stilvolle Rahmen des Oettinger Residenzschlosses rückt zudem das Konzerterlebnis in den Mittelpunkt. Einerseits treten in Dozentenkonzerten renommierte Künstler aus aller Welt auf, andererseits erhalten die Kursteilnehmer die Gelegenheit, in den feierlichen Schlusskonzerten die einstudierten Werke zur Aufführung zu bringen und dadurch Auftrittspraxis zu sammeln.